Landesruderverband Berlin e.V.

Absage LRV-Kaderlangstrecke am 23. März 2013

Wir mussten uns leider aus Sicherheitsgründen, und der damit weiterhin verbundenen ungünstigen Wetterprognose, dafür entscheiden, die LRV-Kaderlangstrecke am 23.03.2013 endgültig abzusagen! Wir bitten um Verständnis für die im Interesse der Teilnehmer gefällten Entscheidung, die uns angesichts des Riesen-Meldeergebnisses nicht leicht gefallen ist! Rudern ist und bleibt ein Natursport- und wir müssen uns auch wenn im Kalender "Frühlingsanfang" vermerkt ist, in diesem Fall den Naturgewalten beugen. Wir empfehlen alternativ die Teilnahme an der Langstrecke am 07. April in Leipzig. Und wir sehen uns spätestens am 26./28. April zur Berliner Früh-Regatta und dem Junior B-Test in Berlin-Grünau! MH

Arbeitsergebnisse der AG Nachwuchs im LRV

Im Folgenden präsentieren wir die Arbeitsergebnisse der AG Nachwuchs, die im Auftrag des Ressorts Leistungssports und der entsprechenden Vereinsvertreter seit Herbst 2012 gearbeitet hat. Zunächst hierzu einige Erläuterungen hierzu vom stellv. Vorsitzenden Dr. Dieter Altenburg  pdf 2913 Mittelfristige Sicherung des leistungssportlichen Nachwuchses  und hier der Bericht:  pdf 2013 Ergebnisse AG Nachwuchs
Wir danken der Arbeitsgruppe ausdrücklich für ihren Beitrag,  ihr Engagement und für die eingebrachten Ideen. Diskussion erwünscht!

23.März 2013: Es geht wieder los! LRV Langstreckentest auf dem Hohenzollernkanal

Die Sonne kommt höher und es wird wieder heftig gerudert!!! Als Auftakt veranstaltet der LRV am Samstag, den 23. März 2013 die Kader-Frühjahrslangstrecke auf dem Hohenzollernkanal! Meldeschluß ist der 13.03.13! Und es ist sooo einfach zu melden: Über das Meldeportal bei rudern.de!!! Doch hier die  default 2013 LSF Ausschreibung  zum runterladen. Wir wünschen gute Vorbereitung!!!

Flaggentag 2013 Ehren und sich geehrt fühlen

 

Hinter den Berliner Ruderern liegt ein ganz besonderes Jahr.  Denn zweimal zwei olympische Medaillen, einmal paralympisches Edelmetall und weitere Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene gibt es nicht alle Tage. Das allein schon hebt die an der Spree Flaggentag genannte Siegerehrung von vergleichbaren Veranstaltungen der Vorjahre ab. Wenn dann noch der Landesruderverband seine höchste Auszeichnung an die beiden Berliner Athleten im Deutschland-Achter vergibt, dann ist klar, der Flaggentag 2013 war ein ganz besonderer.

Treffen der Presse- und Medienwarte bringt Impulse für LRV-Arbeit

Fundierter Erfahrungsaustausch, neue Projekte und der Wunsch nach regelmäßigen Zusammenkünften  – auf diesen Nenner lässt sich das Treffen der Presse- und Medienwarte bringen. Hierzu hatte der Landesruderverband in der ersten Januarwoche geladen. Gekommen waren Vertreter aus neun Vereinen.

Noch eine Nachlese zur 16. Berlin Indoor-Rowing Open

                                                                                                        Text: Boris Orlowski  Foto: Jürgen Engler                                
Der Berliner Tim Bartels gewinnt im Herzschlagfinale die Männerkonkurrenz in 5:57,1 Minuten!
Im Kuppelsaal im Berliner Olympiapark gab es viele neue Bestzeiten!

Einmal mehr entpuppte sich der Kuppelsaal des Berliner Olympiaparks als wahrer Rekordtempel. Beim zweiten Lauf der „Deutschen Indoor-Rowing Serie 2012/2013” wurden in den verschiedenen Rennen zahlreiche Saisonjahresbestleistungen aufgestellt. Der Landesruderverband Berlin hatte am vergangenen Samstag zur „16. Berlin Indoor Rowing Open“ geladen und gut 340 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus fünf

Tim Bartels gewinnt 16. Berlin Indoor Open im olympischen Kuppelsaal

"Cluuuub"-Rufe hallten durch den eindrucksvollen Kuppelsaal im Olympiapark Berlin und trugen Tim Bartels (Berliner RC) in 5:57,1 zum Sieg im Herzschlag-Männer-Finale! Allein fünf Männer blieben auf der 2000m Strecke unter der 6 min-Marke! Aber auch ein Junior schaffte das! Allen ein Riesenlob für die Leistungen in allen Rennen! Hier das  default 2012 DIRS Ergebnis Indoor Open Berlin  Fast überall gibt es neue Spitzenreiter in der Wertung zur Deutschen Indoor- Rowing- Meisterschaft! Herzlichen Glückwunsch und Dank an Zuschauer, Helfer und natürlich die Concept2 Crew!!!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK