90. „Quer durch Berlin“ am 5. Oktober 2019 – jetzt anmelden! Als Teilnehmer oder als Helfer!

Die Internationale Langstreckenregatta „Quer durch Berlin“ ist eine der traditionsreichsten Sportveranstaltungen in Berlin. Sie findet in diesem Jahr am 5. Oktober zum 90. Mal statt. Die Strecke führt über sieben Kilometer von der Mörschbrücke, wo um 13 Uhr die ersten Boote starten, bis zum Haus der Kulturen der Welt. Dort werden die Ruderinnen und Ruderer von der Sir Gusche Band lautstark begrüßt. Alle Altersklassen sind eingeladen, bei „Quer durch Berlin“ mitzumachen. Die Regatta ist für Freizeitsportler, Ruderer mit Handicaps sowie aktive und ehemalige Spitzensportler gleichermaßen geeignet.

Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es hier:

Ausschreibung Quer durch Berlin 2019

Flyer deutsch

Flyer englisch

 

Um Euch diese Traditionsveranstaltung wieder optimal darbieten zu können benötigen wir zudem Eure Unterstützung!

 

Bislang sieht es an der „Helferfront“ noch nicht allzu rosig aus, wir benötigen dringend noch Unterstützung in den Bereichen Auf- und Abbau, Stegdienst, Sicherheit und Transport.

Konkret benötigen wir Helfer am Freitag ab 14:00 Uhr für den Transport und Aufbau und am Samstag während der Regatta.

 Wer also nicht selbst ins Boot steigt aber trotzdem gerne zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beitragen möchte, meldet sich bitte bis spätestens Mittwoch, 25.09.2019 (Termin des Meldeschlusses) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 Gerne gibt die Geschäftsstelle persönlich oder telefonisch noch weitere Infos zu den vakanten Aufgabenbereichen.

Sowohl wir als auch Eure Kameradinnen und Kameraden im Boot sind für jede Hilfe dankbar!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok