Es geht wieder los...19.03.16 Kader-Langstrecken-Test beim LRV Berlin

Die Berliner Leistungsruderer starten am kommenden Sonnabend, den 19. März 2016, in die neue Saison. In über 210 Booten aus 42 Vereinen absolvieren die  Aktiven  ab der U15-Klasse, den traditionellen Kader-Langstrecken-Test über sechs Kilometer auf dem Hohenzollernkanal am Flughafen Tegel. Es ist ihre erste Prüfung in diesem Jahr auf dem Wasser. Wer den leistungsstarken Nachwuchs und die U23-Elite im Wettkampf beobachten möchte, ist herzlich willkommen.

Los geht es für die Einer und Zweier im Minutentakt ab 10.00 Uhr am Spandauer See, Ziel: Nähe Schleuse Plötzensee.
Treffpunkt für Zuschauer ist die Mäckeritzbrücke am Jungfernheideweg/Saatwinkler Damm direkt am Bundesstützpunkt/Landesleistungszentrum Rudern (13629 Berlin, Bus 123). Hier befindet sich auch das Aktivenlager. Der Hohenzollernkanal ist für die übrige Schifffahrt von 10.00 bis 15.00 Uhr gesperrt. Das aktuelle Meldeergebnis gibt es hier: 2016_Langstreckentest_Fruehjahr_Anschreiben_und_Meldeergebnis.pdf

ABMH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok