Ergebnis Städtekampf-Qualifikation 2010

Hart aber fair:

Bis Windstärke 8 auf der Regattastrecke Berlin-Grünau! Bei schwierigsten, aber fairen Bedingungen für alle Betreiligten wurde die Städtekampf-Qualifikation der Juniorinnen/Junioren A+B ausgetragen. Für die B-Aktiven ging es um die Fahrkarten zum nationalen Städteverglieich am 2.-3.Oktober in Hamburg, während die A-Juniorinnen und Junioren sich um die Plätze für den Internationalen Städtekampf Zürich-Kopenhagen-Berlin am 16./17.Oktober auf der WM-Strecke von Kopenhagen stritten.
Dem qualifizierten Berlin-A-Achter gehören nun folgende Ruderer an:Clemens Barth, Nils-Ole Bock,Lennart Ahlhof (alle RK am Wannsee), Lucas Dittmann (Berliner RC), Stephan Riemekasten, Eric Winkert (beide RG Rotation), Magnus Hehlke (RC Tegel) und Hannes Panthen (RV Empor) Ersatz:Dario Engelland (RC Tegel).Das Juniorinnen-A-Team für Kopenhagen: Eileen Wallenhauer (RC Tegel), Luise Wagner (Friedrichshagener RV), Arleen Löwa (RG Rotation), Juliane Bosse (BRC Ägir) und Ersatz Lena Volgmann (Potsdamer RC Germania). Beide Teams werden auch bei "Quer durch Berlin am 09.10.2010 am Start sein! Wir wünschen dem A- und dem B-Team viel Erfolg!!! Hier das komplette default Qualifkations-Ergebnis

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok