Großes Rudersport-Wochenende am 17./18. September in Berlin

Die besten Vereinsachter gingen bei den Finalrennen der Bundesliga und der Rowing Champions League vor der East Side Gallery an den Start

Zwei bedeutende Rudersport-Entscheidungen prägten das Wochenende in der Sportmetropole Berlin am 17. und 18. September 2016: Auf der Spree vor der East Side Gallery trugen die besten Vereinsachter die Finalrennen der Ruder-Bundesliga und der Rowing Champions League aus.

 

Am 17. September fand mit dem fünften Renntag die 8. Ruder-Bundesliga ihren Abschluss. Erstmals endete die Saison in Berlin statt. Das Zuschauer-Interesse war groß: Mehrere Tausend Berliner und Gäste verfolgten die Rennen. In der 1. Liga der Männer setzte sich der Crefelder Ruder-Club von 1883 durch, bei den Frauen stand der Melitta-Achter Minden „Team Red” ganz oben.

„Das war eine grandiose, sensationelle Saison und eine tolle Werbung für den Rudersport”, sagte RBL-Manager Boris Orlowski.

Weitere Informationen: https://www.rudern.de/news/2016/ruder-bundesliga-spannendes-saisonfinale-beim-sportmetropole-berlin-renntag

Die Rowing Champions League – ebenfalls eine Kurzstrecken-Regatta über 350 Meter – war schon zum dritten Mal seit 2014 in Berlin zu Gast. Die Zuschauer erlebten auch am Sonntag, dem 18. September 2016, spannenden Rudersport im wahrsten Sinne des Wortes: Die Entscheidung beim Männer-Finale war so hauchdünn, dass die Schiedsrichter mehrere Minuten beraten mussten. Letztlich verkündeten sie zwei Sieger: Der AC Lyon und der Crefelder RC teilten sich Gold. Der Berlin-Achter mit Olympiasieger Hans Gruhne an Bord konnte Vorjahressieger Dukla Prag schlagen und Bronze gewinnen. Slavia Prag gewann bei den Frauen vor Liga-Champion Minden. Platz 3 erkämpft sich Wiking Linz vor dem Berlin-Achter.

 

Übergeben wurden die Medaillen und Preise von Karin Meuer, Ehefrau des kürzlich verstorbenen Begründers der RCL Gerhard Meuer, und von  Andrew Triggs Hodge aus Großbritannien, der 2008 und 2012 olympisches Gold im Vierer ohne Steuermann und 2016 im Achter gewann. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok