Regierender Bürgermeister dankt Sportlern für ehrenamtliches Engagement

Eine große Gruppe von ehrenamtlichen Sporthelfern wurde vom Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit im Roten Rathaus für ihr Engagement geehrt. Berlins Ruderinnen und Ruderer stellten ein großes Kontigent in der Abordnung des Berliner Sports. Klaus Wowereit (hier im Bild mit Monika Tampe) dankte für die geleistete Arbeit und den unermüdlichen Einsatz! In entspannter Runde erzählte er dabei auch von seinen persönlichen Rudererfahrungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok