Silber für Berliner Ruderin auch bei den Paralympics! Herzlichen Glückwunsch!!!

Die routinierte Steuerfrau Katrin Splitt (BRC Hevella Berlin) hat bei den paralympischen Ruderwettbewerben in London den LTA-Mixed Vierer m. Steuerfrau zur Silbermedaille hinter dem gastgeberteam aus Großbritannien gesteuert. Mit Anke Molkenthin (Waging) saß noch eine "Urberlinerin" im Boot. Herzlichen Glückwunsch an das Team, den Trainer und die beteiligten Vereine!

http://www.rudern.de/nachricht/news/2012/09/02/silber-fuer-paralympischen-mixed-vierer-mit-steuerfrau/

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok