Wahl der Behindertensportler des Jahres

Seit dem 17. Oktober 2011 kann noch bis Anfang November per online Abstimmung die Vorauswahl der Behindertensportler des Jahres vorgenommen werden. Das Team des LTA 4+ ist aufgrund der erbrachten Leistungen der letzten Jahre (WM-Bronze in 2009 – 2011) in der Kategorie „Team“ durch den Deutsche Behinderten­sport­verband  nominiert worden. Die Stimme für das Handicap-Team der Rudernationalmannschaft (Anke Molkenthin, Christiane Quirin, Martin Lossau,  Michael Schulz und Stfr. Katrin Splitt) kann abgegeben werden unter

http://www.dbs-sportlerwahl.de/.

Der Deutsche Behinderten­sport­verband führt die Wahl zum der Behinderten­sportler des Jahres  zum achten Mal durch. Die ersten drei der jeweiligen Kategorie kommen ab dem 14. November 2011 in die Endrunde. Aus dieser gehen anlässlich der Verleihungsveranstaltung am 26. November 2011 die Sieger hervor.

Vielen Dank für jede Unterstützung bei dieser Wahl!

Katrin Splitt, 18.10.2011

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok