Landesruderverband Berlin e.V.

„Seine Arbeit war von großem Knowhow und Organisation geprägt.“

DRV und LRV verabschiedeten den Berliner Leitenden Landestrainer Jürgen Worms in den Ruhestand

Sein letzter Arbeitstag lag schon ein paar Tage zurück, als er am 12. Januar 2020 beim Flaggentag offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde. Jürgen Worms war fast 30 Jahre Landestrainer und seit 2014 Leitender Landestrainer in Berlin. Karsten Finger würdigte seine Leistungen und Erfolge im Namen des Landesruderverbands (LRV). Der LRV-Vorsitzende dankte ihm für die Treue und Verbundenheit zum Rudersport.

 

Jürgen Worms hat sich weit über die Stadtgrenze hinaus einen Namen gemacht. Uwe Graf würdigte deshalb seine Leistungen im Auftrag des Deutschen Ruderverbands (DRV). Er erinnerte an die gemeinsame Zeit zu Beginn: „Wir hatten durchaus differenzierte Sichtweisen auf unseren Rudersport, aber wir beide hatten immer eine sachliche Auseinandersetzung über die im Leistungssport relevanten Themen.“ Es sei eine gemeinsame Freundschaft entstanden, so Graf. „Deshalb bin ich stolz, Jürgen Worms, heute die Auszeichnung 'Rudertrainer in Silber’ überreichen zu dürfen“, sagte er. „Deine Arbeit mit und vor allem für deine Sportler war von großem Knowhow und Organisation geprägt“, hob er in seiner Laudatio hervor. „Mit anderen Worten: Du warst immer für deine Ruderinnen und Ruderer da und das ist wörtlich zu nehmen. Dein energisches, aber faires Handeln als Trainer hat dir überall Respekt verschafft.“ Er fand Worte, die von seinem Respekt zeugen: „Deine eigene Motivation und persönliche Fitness waren oftmals ein Signal für deine Mannschaften, engagiert und intensiv ins tägliche Training zu gehen. Dadurch waren deine Teams entsprechend gut vorbereitet, um erfolgreich ihre Wettkämpfe zu bestreiten.“

Uwe Graf berichtete von den Erfolgen Jürgen Worms als Trainer im Nachwuchsbereich, „die überaus beeindruckend sind und für sich sprechen“:

     DJM U17: 19 Medaillen, davon acht Goldmedaillen

     DJM U19: 97 Medaillen, davon 43 Goldmedaillen

     DJM U23: 28 Medaillen, davon 15 Goldmedaillen

     JEM: 3 Medaillen, davon 2 Goldmedaillen

     JWM: 17 Gold-, 7 Silber- und 5 Bronzemedaillen

     U23 WM: 5 Gold- und 4 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille

Jürgen Worms hat, wie er selbst sagt, sein Hobby zum Beruf gemacht und fast 40 Jahre als Trainer gearbeitet. „Wir werden uns auf den Regattaplätzen Berlins sehen. Ich bleibe dem Rudersport verbunden“, versprach er zum Abschied.

 

Foto: Michael Hehlke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK