Landesruderverband Berlin e.V.

Trauer um Dr. Dieter Altenburg

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Dr. Dieter Altenburg. Er hat sich nach seiner hauptamtlichen Tätigkeit als leitender Bundestrainer im Juniorenbereich von 1992 bis 2006 viele Jahre in unterschiedlichen Positionen für den Leistungssport engagiert: Zehn Jahre war er bei uns im Vorstand für den Leistungssport verantwortlich.

Von 2008 bis 2014 vertrat er die Interessen des Rudersports im Ausschuss Leistungssport beim Landessportbund Berlin e. V. und von 2008 bis 2015 leitete er den DRV-Bundesstützpunkt Berlin. „Was Dieter Altenburg hinterlassen hat, verdient größte Anerkennung”, sagte Karsten Finger in seiner Laudatio für die Ehrenmitgliedschaft: „Viele Berliner Erfolge tragen seine Handschrift." Der Familie gilt unsere Anteilnahme.

Auch auf rudern.de ist ein ausführlicher Nachruf veröffentlicht: 

https://www.rudern.de/news/2020/nachruf-auf-dr-dieter-altenburg?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK