Landesruderverband Berlin e.V.

LRV beim Langen Tag der StadtNatur

Zu den guten Gelegenheiten, für den Rudersport zu werben, gehört auch der Lange Tag der StadtNatur. Die LRV-Vorstandsmitglieder Gabriela Brahm und Angela Haupt bauten den LRV-Stand am 26. Juni wieder am alten Wasserwerk in Friedrichshagen auf. Sie informierten über die Aktivitäten der Wassersportler/-innen für den Umweltschutz und saubere Gewässer, wie die „Allianz zum Schutz des Großen Müggelsees“, die Sicherung von Überschwemmungsgebieten oder die Müllsammel-Aktionen.

Es wurde aber nicht nur über Rudern gesprochen. Viele Besucher probierten auch die Ergometer aus. Vor allem bei den Kindern wurde dabei der Ehrgeiz angestachelt.

 

Als nächstes stellt der LRV den Rudersport beim Day of the Bay vor: Am 15. und 16. Juni gibt es an der Klaren Lanke wieder Wassersport für Jung und Alt, Groß und Klein kostenfrei zum Mitmachen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok