Landesruderverband Berlin e.V.

Berliner Nachwuchsruderinnen und Ruderer kämpfen um Medaillen bei Junioren U19 WM in Racice / Tschechien

Der heiße Meisterschaftssommer geht weiter: Vier Ruderinnen und Ruderer aus Berlin kämpfen vom 08. bis 12. August in Racice / Tschechien im Aufgebot des Deutschen Ruderverbandes um die Junioren WM-Titel.

 

·         Bei den Juniorinnen kommt der ungesteuerte Zweier mit Lena Hansen und Natascha Spiegel vom Ruderklub am Wannsee.

·         Im Junioren-Einer startet der Europameister Moritz Wolff (Berliner Ruder-Club)

·         Als zweiter Skuller sitzt im aussichtsreichen deutschen Doppelvierer mit Alexander Finger ein weiterer Aktiver vom Berliner Ruder-Club.

·         Die Boote werden trainiert von Vladimir Vukelic (Juniorinnen 2-), Adrian Bretting (Junior 1x) und Jonas Schützeberg (Junior 4x-)

 

Wir wünschen allen unseren Aktiven und Betreuern gutes Gelingen und „Riemen und Dollenbruch“ für die WM-Rennen.

 

Ergebnisse und Auslosungen wie immer unter www.worldrowing.com und www.rudern.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok