Landesruderverband Berlin e.V.

Havelqueen-Achter für Berliner Amateursportpreis 2018 nominiert

Die Deutsche Olympische Gesellschaft Berlin und der Landessportbund haben zum fünften Mal den Amateursportpreis ausgeschrieben. Das Ergebnis wird zu je 50 Prozent durch eine SMS-Abstimmung und eine Jury-Abstimmung ermittelt. Unterstützt wird der Wettbewerb von der AOK und Lotto Berlin.

Zu den 13 nominierten Teams gehört auch unser Havelqueen-Achter. Wer den Ruderinnen seine Stimme geben will, schickt eine SMS mit der Zahl 20 an 01577 3544208. Vergeben wird der Preis am 3. März bei der Night of Sports im Maritim Hotel Berlin. Gemeinsam mit den nominierten Teams veranstaltet der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund eine rauschende Ballnacht mit zahlreichen sportlichen Höhepunkten und viel Musik. Eintrittskarten gibt es online: www.night-of-sports.berlin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok