Wettkampfsport

04./05.April 2009: Ergo- und Langstreckentest in Leipzig

Die Berliner Kader- Ruderer konnten Ihre Leistungen, unter den Augen des Chef-Bundestrainers Hartmut Buschbacher, abrufen und somit Ihre Form unter Beweis stellen. „Wir sind mit den Leistungen unserer Sportler am vergangenen Wochenende insgesamt sehr zufrieden." So das Fazit von Dr. Dieter Altenburg. „Tina Manker (Ruderklub am Wannsee) und Karsten Brodowski (Ruderklub am Wannsee) gelangen auf den 2.000 m Ergometertest am Samstag persönliche Bestzeiten und auch unsere anderen Sportler präsentierten sich in der gewünschten Form"

LRV-Langstreckentest als gelungener Saisoneinstand

Endlich wieder regattieren -den Aktiven sah man es schon von weitem an, dass sie endlich wieder ihre Leistungen messen wollten! Bei fairen guten Bedingungen gingen die 160 Boote reibungslos und mit ansprechenden Ergebnissen über die Strecke am Ruderzentrum Berlin. Hier die ersten Saisonresultate: default Frühjahrs-Langstrecke-Ergebnis   Vielen Dank für Eure Teilnahme! Weitere Berichte und Fotos hier:http://ruderszene.de/con/cmCommunity/user/photos/album/421(stegbereich) und auf der Strecke: http://ruderszene.de/con/cmCommunity/user/photos/album/422  

"Head of the River-Race 2009"

p1030232

                                              Foto: Nicolas Michael
Die wohl traditionsreichste Regatta auch 2009 wieder mit Berliner Mannschaften am Start!

Bei besten Wettervoraussetzungen wagten sich auch in diesem Jahr wieder weit über 400 Achter- Mannschaften auf das strömungsreiche Wasser der Themse in London. War das Rennen in der Vergangenheit bereits immer wieder aufgrund des berüchtigten Wetters kurzfristig abgesagt worden, zeigte sich die Themse von der besten Seite. Dennoch verbürgen sich nicht nur in der starken Strömung unzählige Gefahren, auch gehört viel Erfahrung dazu, dass Boot sicher neben der großen Anzahl von Achtern ins Ziel zu steuern.

Susanne Schmidt und Hubert Trzybinski Indoor-Ruderweltmeister 2009!

Großer Erfolg für die drei Berliner in der Deutschen Vertretung zur Ergometer-Ruderweltmeisterschaft 2009 in Boston:
Susanne Schmidt (Ruder-Club Tegel) sicherte sich den WM Titel bei den Frauen (30-39 J.) in 6:54,8. Als überlegener Juniorenweltmeister U19 kehrt Hubert Trzybinski (RG Rotation) nach Berlin zurück. Er benötigte 6:07,0 für die 2000m Strecke. In der offenen Frauenklasse ergänzte Julia Richter (SC Berlin-Köpenick) in hervorragenden 6:54,2 auf dem 5. Rang den Berliner Erfolg. Alle hatten sich übrigens bei den 12.Indoor Rowing open in Berlin für die WM qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!!!

Der Winter ist zu Ende... LRV Langstreckentest am 28. März 2009

dscn3504Meldeergebnis Aktuell: Aufgrund der Wettersituation hatte sich das LRV-Trainer- und Organisationsteam in Abstimmung mit den Vereinstrainern entschlossen, den LRV-Kader-Langstreckentest auf Samstag, den 28.März zu verlegen! Hier das aktuelle default Meldeergebnis
M.H.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok