Wettkampfsport

Flaggentag im Bärensaal des Alten Stadthauses läutet das Olympiajahr 2012 ein!

Die erfolgreichen Berliner Aktiven aus dem Leistungssport,-aber auch des Breitensports wurden im würdigen Rahmen des Alten Berliner Stadthauses in Anwesenheit von zahlreicher Prominenz sowie der Vertreter der Berliner LRV-Mitgliedsvereine für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2011 geehrt. Neben den Erfolgen der Spitzensportler mit zahlreichen nationalen und internationalen Titelgewinnen galt es auch die Absolventen von vielfach abgelegten Fahrtenabzeichen und Äquatorpreisen zu würdigen. Gleichzeitig gab der Flaggentag auch Gelegenheit nach vorn zu blicken. An den laut DRV-Vorsitzenden gewünschten vier olympischen Goldmedaillen in London 2012 wollen die erfolgreichen Hauptstadtaktiven massgeblich beteiligt sein! Hierzu konnte wohl auch der Festvortrag vom Achter-Weltmeister (1966 in Bled!) Prof. Dr. Peter Hertel (Rvg.Hellas-Titania) unter dem Titel:"Mein Leistungssport - lohnt sich das?" motivieren. Den Vortrag veröffentlichen wir hier(alle Rechte beim Autor!):  pdf Festvortrag Prof.Dr.Peter Hertel Flaggentag  

...war das schön: Der Kuppelsaal ist wohl als Concept2 Hauptstadtarena gebaut!!!

Karsten Brodowski (5:43,5) bei den Männern, Judith Sievers (6:53,6) bei den Frauen und das Rüdersdorfer Bundesligateam Sieger im Achter! Das waren nur einige der Highlights der 15. Berlin Indoor Open. Bei den Masters gingen die Siege bis nach Norwegen und in die USA. Fast in jedem Rennen neue Saison-Rekorde!  Spaß hat es allen in der Concept2-Hauptstadtarena im Olympiapark gemacht und die olympische Location im Kuppelsaal ist schon für den 15.Dezember 2012 wieder gebucht! Hier erstmal das  default 2011 DIRS Berlin Ergebnis 10.12.201 1   default 2011 DIRS Berlin Achterergebnis 10.12.2011 zum analysieren, freuen, trauern, ausruhen, verbessern, motivieren und über den Winter kommen! DANKE an Alle, ob Teilnehmer, Ergomanen, Betreuer, Fans und das Backstageteam von Concept2, dem Olympiapark und unserem Regattateam Berlin!!! ...und es geht weiter, immer weiter! versprochen! Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch in das gemeinsame Regatta- Olympiajahr 2012!!!  MH
Ein Video ist hier zu betrachten: http://youtu.be/TPvcGLrBjaY

Es ist angerichtet...15.Berlin Indoor Rowing Open am 10.12.2011 DAS MELDEERGEBNIS

Noch ist die Halle leer...doch am nächsten Samstag, den 10.12.2011 glühen ab 10.00 Uhr die Ketten beim 15. Berlin Indoor Rowing Open, den Berliner Hallenrudermeiserschaften im Ergometerrudern innerhalb der Deutschen Indoor Rowing-Serie 2011/12 powered by Concept2. Und sogar 5 Achter, darunter 3 Bundesligateams sind am Start. Hier das pdf 2011 DIRS Berlin Meldeergebnis sowie die  default Anfahrtsbeschreibung  und das  pdf Teilnehmer-Anschreiben  und für den Trainingsraum das  pdf 2011 DIRS Berlin-Plakat
Nachmeldungen auch im Achter sind willkommen!!!
Wir sehen uns spätestens am Samstag als Aktive, Betreuer, Zuschauer, Neugierige und "Neuergomanen" Bis dann Euer Regatta- und Concept2-Team!!!         MH 

INDOOR-ROWING MELDESCHLUSS NAHT !!!

LAST CALL! ACHTUNG-Nicht vergessen!!! Am Mittwoch 30.11.2011, 18.00 Uhr ist Meldeschluss für die 15. Berlin Indoor Rowing Open, die internationale Berliner Meisterschaften im Ergometerrudern. In diesem Jahr lohnt es sich besonders, auch für die "Nichtprofis". Im Fitness-Vierer geht es für die Ü30-Ruderer und Ruderinnen nur über 500m und im Achter beträgt die Distanz 350m! Also ran und mitfahren am 10. Dezember im einmaligen Kuppelsaal im Olympiapark Berlin! Ausschreibungsdetails siehe unten!!! 

NUR NOCH HEUTE:Sportler und Champions des Jahres: Berliner Aktive zum wählen!!!

In Berlin werden wieder Berlins Sportler des Jahres "Champions 2011" gewählt. Hier haben wir Ruderer folgende Kandidaten im Rennen: Männer: Aus dem Weltmeister-Deutschlandachter: Andreas Kuffner und Martin Sauer (Beide Berliner Ruder-Club) -Bitte nur einen Wählen-, Mannschaft des Jahres: Tina Manker (RK am Wannsee), Britta Oppelt (Rvg.Hellas-Titania)+Julia Richter (RK am Wannsee) als Doppelvierer-Weltmeisterinnen und in der Kategorie Trainer/Manager des Jahres Sven Ueck (Bundestrainer Frauen-Doppelvierer).

Bis 22.11.2011 können Sie unter dem folgenden Link auch hier direkt die Ruderer wählen und interessante Preise gewinnen! Also mitmachen! :

https://www.champions-berlin.de/wahl/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK