Landesruderverband Berlin e.V.

Amateursport-Preis für den Köpenick-Achter

Der Köpenick-Achter des SC Berlin-Köpenick ist Gewinner des Berliner Amateursport-Preises 2017. Der Landessportbund Berlin und die Deutsche Olympische Gesellschaft Landesverband Berlin hatten den Preis ausgeschrieben. Nominiert waren 17 Teams, die die Vielfalt der Sportarten in Berlin repräsentieren: von American Football über Hockey und Fußball bis Volleyball. Die Preisverleihung fand am 25. Februar im Maritim Hotel Berlin bei der Night of Sports vor rund 1.600 Gästen statt. Der Köpenick-Achter hatte im vergangenen Jahr den Aufstieg in die erste Bundesliga gefeiert und Platz 7 bei der Championsleague erkämpft. Wir gratulieren Euch! Weitere Infos: www.night-of-sports.berlin.de sowie die Siegerehrung in bewegten Bildern: https://www.youtube.com/watch?v=NWGL0TJEg40

 

Text: AB, Foto: Juri Reetz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok